5 erstaunlich simple Ideen für ein perfektes Silvester 2016

Bitte empfehlen Sie diesen Artikel weiter!

Ob alleine vor der Glotze oder mit sogenannten „Freunden“ auf einer Party: Das Jahr 2016 hat eine ganz besondere Silvesterfeier verdient. Wir verraten Ihnen hier, wie die letzte Party des Jahres ein unvergessliches Erlebnis wird.

© Jorge Royan / http://www.royan.com.ar / CC BY-SA 3.0

© Jorge Royan / http://www.royan.com.ar / CC BY-SA 3.0

  • Die Gästeliste: Laden Sie Bob Dylan ein und freuen Sie sich, wenn er nicht kommt.
  • Das Essen: Servieren Sie Nizza-Salat und mit Würstchen gefüllte „Ziege El Presidente“ (türkisches Nationalgericht)
  • Die Musik: Prince, Bowie, George Michael und (für den ganz aktuellen Bezug) Truck Stop.
  • Das Motto: Mit „Grab her by the pussy!“ liegen Sie nie verkehrt. Falls es auf Ihrer Party keine Frauen gibt, leihen Sie sich die Katze vom Nachbarn.
  • Dekoration: Exotik kommt immer gut an. Warum nicht mal so feiern wie viele Syrer es tun? Verteilen Sie Schutt und Staub in der Wohnung, setzen Sie mit zerrissenen Plüschtieren Akzente. So macht man das dieses Jahr in Aleppo. Frohes Neues!